Spenden für Kino-Ausrüstung erbeten

Konzert per Streaming im Forum Seebach
Foto: Bernd Lindig

Die Pandemie hat es gezeigt: Der Konzertsaal im Forum Seebach kann nicht nur Konzerte, Lesungen und Kongresse. Auch Streaming und Kino sind dort sehr gut möglich. Fast wöchentlich trafen sich die Stiftsherrschaften zu gemeinsamen Filmerlebnissen oder zum Konzert via Internet. So fühlte man sich ein Wenig wie in der Berliner Philharmonie, in der Weimarhalle oder der Weimarer Herz-Jesu-Kirche. Bereits vor der Pandemie gab es erste Planungen mit dem Kino im mon ami, das Kulturgeschehen im Forum um ein ausgewähltes öffentliches Kino-Angebot zu erweitern.

Um diesen Weg erfolgreich weiter zu gehen, sollte dringend die Projektionstechnik aufgerüstet werden. Die kleine Ständer-Leinwand und der Beamer brauchen leistungsfähigere bzw. größere Nachfolger.

Für die Finanzierung hofft das Forum auf Spenden, die es mit Hilfe der Plattform “Einfach.Gut.Machen.” bei der Sparkasse Mittelthüringen sammelt. Klicken Sie einfach auf den Link oder scannen Sie den QR-Code weiter unten!

Wir freuen uns über jede Spende, auch über Ihre…!

Mit herzlichem Dank, Ihr Team des Forum Seebach

Mehr aus dem Bereich

Alle
  • Alle
  • Christvesper
  • Gottesdienst
  • Seebach

61. Weimarer Meisterkurse vielfältig zu Gast bei der Marie-Seebach-Stiftung

Das Forum Seebach in der Tiefurter Allee bot mehrfach ideale Räumlichkeiten für Teile der Weimarer Meisterkurse. Die…

Weiterlesen

Street-Photography-Ausstellung mit Werken von Ralf Scherer

Ungeschminkte Einblicke in den Alltag städtischen Lebens gewährt die Marie-Seebach-Stiftung in der Street PhotographyAusstellung „Timelines“. Die Bilder…

Weiterlesen

Seebach-Stiftsdame beim digitalen Bürgerdialog mit Angela Merkel

Weimarerin als Vertreterin der reifen Generation und der Heimbewohner Weimar, 14.07.2021Winifried Hakl aus der Marie-Seebach-Stiftung konnte es…

Weiterlesen