Alles anders – Wie Leben mit Demenz?: Ein Film zur Orientierung und Unterstützung für Partner, Familie und Freunde Der Film widmet sich in sieben Kapiteln (insg. ca. 111 Min.) sämtlichen Fragen, die im Verlauf auftreten können – von den ersten drängenden Fragen zu Beginn über die richtige Kommunikation mit Menschen mit Demenz, die Rolle von…

Weiterlesen

Die Marie-Seebach-Stiftung und die Marie Seebach Kultur Wohnen gem. GmbH nehmen die Bedrohung durch das Corona-Virus sehr ernst und haben seit Beginn der Pandemie im März 2020 zahlreiche Schritte unternommen, um die Stiftsherrschaften, Mitarbeitende, Angehörige und alle Bürger zu schützen. Den aktuellen Stand fassen wir nachfolgend kurz zusammen. Pflegeheim Weiterhin gilt die Corona-Infektionsschutzverordnung des Freistaates Thüringen…

Weiterlesen

Am 20.07.2022 spielten Teilnehmer*innen des Kurses Oboe von Matthias Bäcker im Saal des Forum Seebach. Weitere Termine im Forum: 29.07.2022, 16 Uhr: ZART BESAITET -Teilnehmer*innen Kurs Violine, Nora Chastain30.07.2022, 16 Uhr: HÖCHSTE TÖNE -Teilnehmer*innen Kurs Flöte, Sébastian Jacot31.07.2022, 16 Uhr: ZART BESAITET – Teilnehmer*innen Kurs Violoncello, Troels Svane

Weiterlesen

Das szenisches Konzert über das Leben der Marie Seebach, Gründerin der nach ihr benannten Stiftung in Weimar, konnte am 8. und 12. Juli 2022 zwei erfolgreiche weitere Aufführungen erleben, bei vollem Saal und diesmal ohne Pandemie-Beschränkungen. Grundlage dieses Projektes ist das Leben der Marie Seebach. Im Mittelpunkt stehen Schaffen, Ideen und Ideale dieser großen Schauspielerin…

Weiterlesen

Alumni-Kammerorchester der Hochschule für Musik probt im Forum Seebach,Stiftsherrschaften erleben eine Durchlaufprobe “Ein solches Orchester hatten wir noch nie in unserem Saal!” So und ähnlich äußerten sich die Stiftsdamen und -herren nachdem sie für eine gute halbe Stunde einer Probe an der Streicherserenade C-Dur von Tschaikowski zuhören konnten. Das Projektorchester bestand vollständig aus Alumni der…

Weiterlesen

Buche auf dem Grundstück umgestürzt 23.04.2022Der Schreck bei Bewohnern und Mitarbeitenden war riesig. Wer im Gebäude “Haus Sophie” kurz nach 14 Uhr zufälig aus dem Fenster in Richtung Seebach-Garten schaute, sah die große Buche, den dominierenden Baum des Gartenabschnitts, ganz kurz wackeln und schließlich mit einem einzigen lauten Knall umfallen. Schon die Planung des neuen…

Weiterlesen

Herzliche Grüße an alle Mitarbeitenden, Stiftsherrschaften, Freundinnen und Freunde der Marie-Seebach-Stiftung! Wir wünschen Ihnen von Herzen ein gesegnetes Osterfest. Möge es für Sie ganz persönlich eine Quelle des Lichts, der Liebe und des Lebens sein, wie es Ihnen auch das Motto unserer Stiftung zuruft! Gemeinsam mit dem Forum Seebach produzierte die Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein…

Weiterlesen

Bernd Lindig von der Marie-Seebach-Stiftung erfolgreich mit zwei Fotos aus dem Alltag der Pandemie Im Herbst vergangenen Jahres lud der Fotowettbewerb „Mehr als die Risikogruppe. Vom (nicht-)alltäglichen Leben älterer Menschen während der Corona-Pandemie“ dazu ein, die realen Erfahrungen alter und sehr alter Menschen während der Pandemie zu reflektieren. Das nahm Bernd Lindig, wissenschaftlicher Leiter des…

Weiterlesen

Szenisches Konzert Mit einem Glas Sekt ging der szenische Abend am 25. Februar 2022 feierlich zu Ende. Die Bewohner:innen und Künstler:innen feierten zusammen die nachgestellte Einweihung der Stiftung, die Marie Seebach im Jahr 1895 gründete. Mit Liedern, Arien, Texten aus Tagebüchern, Zeitungskritiken, Briefe und Szenen aus bekannten Rollen, die Maries Darstellungen auf der Bühne unübertroffen…

Weiterlesen