Am 20.07.2022 spielten Teilnehmer*innen des Kurses Oboe von Matthias Bäcker im Saal des Forum Seebach. Weitere Termine im Forum: 29.07.2022, 16 Uhr: ZART BESAITET -Teilnehmer*innen Kurs Violine, Nora Chastain30.07.2022, 16 Uhr: HÖCHSTE TÖNE -Teilnehmer*innen Kurs Flöte, Sébastian Jacot31.07.2022, 16 Uhr: ZART BESAITET – Teilnehmer*innen Kurs Violoncello, Troels Svane

Weiterlesen

Alumni-Kammerorchester der Hochschule für Musik probt im Forum Seebach,Stiftsherrschaften erleben eine Durchlaufprobe “Ein solches Orchester hatten wir noch nie in unserem Saal!” So und ähnlich äußerten sich die Stiftsdamen und -herren nachdem sie für eine gute halbe Stunde einer Probe an der Streicherserenade C-Dur von Tschaikowski zuhören konnten. Das Projektorchester bestand vollständig aus Alumni der…

Weiterlesen

Künstler-Ehepaar Hofstetter stellt im Forum Seebach aus Nach einer Vernissage am 09. Juni 2022 um 16 Uhr im Forum Seebach (Tiefurter Allee 8) wird die Ausstellung „Malerei mal zwei“ dort täglich bis zum 11.September 2022 zu sehen sein. Das Malerehepaar, Lisa und Erwin Hofstetter aus Bad Berka zeigt Gemälde und Zeichnungen aus seinem Schaffen. Über…

Weiterlesen

MDR- Reporter Stefan Ganß begleitete unsere Stiftsdame Eva-Maria Köhler einige Zeit in ihrem Alltag. Mit seiner Serie “Ganß anders- wie bunt ist Mitteldeutschland?” traf Stefan Ganß auf die verschiedensten Menschen, zum Beispiel auf Menschen mit anderer Hautfarbe, auf solche mit einer Behinderung oder – wie mit Frau Köhler – auf ältere Menschen. Seit dem 28.…

Weiterlesen

An Christi Himmelfahrt besuchten uns das Ensemble Chanteresse, was Studierende der Klasse von Prof. Michael Gehrke der Hochschule für Musik Franz Liszt. Am 26. Mai verzauberten uns 7 Studenten der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar und Prof. Inge-Susan Römhild mit Prof. Michael Gehrke mit unvergesslichen Melodien der Tonfilmoperettenwelt. Es wurden fröhliche Töne von sich…

Weiterlesen

Herzliche Grüße an alle Mitarbeitenden, Stiftsherrschaften, Freundinnen und Freunde der Marie-Seebach-Stiftung! Wir wünschen Ihnen von Herzen ein gesegnetes Osterfest. Möge es für Sie ganz persönlich eine Quelle des Lichts, der Liebe und des Lebens sein, wie es Ihnen auch das Motto unserer Stiftung zuruft! Gemeinsam mit dem Forum Seebach produzierte die Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein…

Weiterlesen

Bernd Lindig von der Marie-Seebach-Stiftung erfolgreich mit zwei Fotos aus dem Alltag der Pandemie Im Herbst vergangenen Jahres lud der Fotowettbewerb „Mehr als die Risikogruppe. Vom (nicht-)alltäglichen Leben älterer Menschen während der Corona-Pandemie“ dazu ein, die realen Erfahrungen alter und sehr alter Menschen während der Pandemie zu reflektieren. Das nahm Bernd Lindig, wissenschaftlicher Leiter des…

Weiterlesen

Szenisches Konzert Mit einem Glas Sekt ging der szenische Abend am 25. Februar 2022 feierlich zu Ende. Die Bewohner:innen und Künstler:innen feierten zusammen die nachgestellte Einweihung der Stiftung, die Marie Seebach im Jahr 1895 gründete. Mit Liedern, Arien, Texten aus Tagebüchern, Zeitungskritiken, Briefe und Szenen aus bekannten Rollen, die Maries Darstellungen auf der Bühne unübertroffen…

Weiterlesen

Seebach-Bewohner feiern erneut Andacht mit Lucia-Lichtfest Weimar, 14.12.2021. Das aus Schweden stammende Lucia-Lichtfest erhellte auch in diesem Advent den Garten der Marie-Seebach-Stiftung in der Tiefurter Allee. Mirjam Merkelein, ausgebildet an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar, hatte nach einem Austauschjahr in Schweden die Tradition mit nach Weimar gebracht. Wie im letzten Jahr sang ein…

Weiterlesen

Die Operrettung kommt Großen Beifall gab es bei den Bewohnern der Marie-Seebach-Stiftung, als das Ensemble „Extraklang“ am 17.9.2021 zu einer musikalische Weltreise in Form einer Mini-Operette in den Saal des FORUM Seebach einlud. In dem Potpourri waren bekannte Melodien z.B. aus dem vor 100 Jahren uraufgeführten „Vetter aus Dingsda“, Lehars „Lustigen Witwe“, „Fledermaus“, „ Cabaret“…

Weiterlesen