Verlängerung: Weitere 3 Monate mit Khaled Arfeh – Feier am 24. Februar 2024, 15.30 Uhr

Großes Interesse im Forum Seebach an Ausstellung mit Werken von Khaled Arfeh

Das Forum Seebach verlängert die Ausstellung mit zahlreichen Werken des aus Syrien stammenden Künstlers Khaled Arfeh um 3 Monate. Ursprünglich sollte die Ausstellung am 31.01.2024 enden, wegen des großen Interesses wird sie jedoch nun bis zum 30.04.2024 verlängert. Aus diesem Anlass lädt die Marie-Seebach-Stiftung am 24. Februar ab 15.30 Uhr zu einem Nachmittag der Begegnung mit dem Künstler und seinen Werken ein. Arfeh selbst wird seine Werke erläutern und mit dem Publikum ins Gespräch gehen, dazu gibt es Konzertbeiträge aus der Harfenklasse der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar und eine Sonderöffnungszeit des Begegnungskaffees „KaffeeKultur“ im Forum Seebach.

Mehr aus dem Bereich

Alle
  • Alle
  • Christvesper
  • Gottesdienst
  • Seebach

„Im Streicherrausch“ – neue Kooperation für mehr Teilhabe älterer Menschen

„Im Streicherrausch“ – so der Titel der ersten Veranstaltung in Kooperation von Deutschem Nationaltheater Weimar, Kreis-Volkshochschule Weimarer…

Weiterlesen

Dramatisch! Komisch! Schräg!

Schauspieler Hans Schwab und Regisseurin Ronka Nickel präsentierten am 23. März 2024 Balladen unter diesem Titel vor…

Weiterlesen

Wir sind dabei!

Die Marie-Seebach-Stiftung Weimar und die Marie Seebach Kultur Wohnen gem GmbH bekennen sich zu den Werten der…

Weiterlesen