Wir brauchen Unterstützung beim Testen

Die Einrichtungen der Marie-Seebach-Stiftung Weimar suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung bei der  Durchführung der täglichen Antigen-Schnelltests auf SARS-CoV2 bei Mitarbeitenden und Besuchenden.

Ort:                    
Weimar, Tiefurter Allee 8

Einsatzzeiten:    
Wochentags und am Wochenende, nach Absprache

Ausbildung:       
Es ist keine medizinische Ausbildung notwendig. Wir lernen Sie gezielt an.

Kontakt:
Frau Antje Martini
Marie Seebach Kultur Wohnen gGmbH
Tiefurter Allee 8
99425 Weimar

info@marie-seebach-stiftung.de
Tel. 03643 24260

Mehr aus dem Bereich

Alle
  • Alle
  • Christvesper
  • Gottesdienst
  • Seebach

61. Weimarer Meisterkurse vielfältig zu Gast bei der Marie-Seebach-Stiftung

Das Forum Seebach in der Tiefurter Allee bot mehrfach ideale Räumlichkeiten für Teile der Weimarer Meisterkurse. Die…

Weiterlesen

Street-Photography-Ausstellung mit Werken von Ralf Scherer

Ungeschminkte Einblicke in den Alltag städtischen Lebens gewährt die Marie-Seebach-Stiftung in der Street PhotographyAusstellung „Timelines“. Die Bilder…

Weiterlesen

Seebach-Stiftsdame beim digitalen Bürgerdialog mit Angela Merkel

Weimarerin als Vertreterin der reifen Generation und der Heimbewohner Weimar, 14.07.2021Winifried Hakl aus der Marie-Seebach-Stiftung konnte es…

Weiterlesen