Wir brauchen Unterstützung beim Testen

Die Einrichtungen der Marie-Seebach-Stiftung Weimar suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung bei der  Durchführung der täglichen Antigen-Schnelltests auf SARS-CoV2 bei Mitarbeitenden und Besuchenden.

Ort:                    
Weimar, Tiefurter Allee 8

Einsatzzeiten:    
Wochentags und am Wochenende, nach Absprache

Ausbildung:       
Es ist keine medizinische Ausbildung notwendig. Wir lernen Sie gezielt an.

Kontakt:
Frau Antje Martini
Marie Seebach Kultur Wohnen gGmbH
Tiefurter Allee 8
99425 Weimar

info@marie-seebach-stiftung.de
Tel. 03643 24260

Mehr aus dem Bereich

Alle
  • Alle
  • Christvesper
  • Gottesdienst
  • Seebach

Beinahe Tradition: Lucia-Feier in der Seebach-Stiftung

Seebach-Bewohner feiern erneut Andacht mit Lucia-Lichtfest Weimar, 14.12.2021. Das aus Schweden stammende Lucia-Lichtfest erhellte auch in diesem…

Weiterlesen

Seebach-Familie sammelt Spenden für Flutopfer

“Wir waren tief bewegt, als wir die schrecklichen Bilder aus dem Katastrophengebiet im Ahrtal sahen.” Gisela Schmidt…

Weiterlesen

“Ein Lied geht um die Welt”

Die Operrettung kommt Großen Beifall gab es bei den Bewohnern der Marie-Seebach-Stiftung, als das Ensemble „Extraklang“ am…

Weiterlesen