Erneut Podcast aus der Stiftung

Seebach-Mieterin Gisela Schmidt während des Interviews

Zum Podcast bitte hier klicken!

Nachdem bereits vor zwei Jahren mit Beteiligung des Soziokulturellen Forums der Marie-Seebach-Stiftung ein Hör-Beitrag (Podcast) mit Interviews entstanden war, damals zum allgemeinen Befinden der älteren Generation in der Corona-Zeit, gibt es nun ein weiteres Projekt. Diesmal kommen sowohl Bewohner:innen als auch Mitarbeitende aus der Stiftung zu Wort. Unter dem Titel „Gesicht zeigen“ reflektieren sie in dem Podcast das Tragen der Gesichtsmasken in der Pandemie.

Zu hören ist der Beitrag auf der Website des Landesseniorenrates.

Neben dem circa 13-minütigen Podcast ist die Produktion einer Broschüre mit Beiträgen von Expert*innen geplant, in der die Thematik aus verschiedenen fachwissenschaftlichen Blickwinkeln betrachtet werden soll.

Bilder: Bernd Lindig

Mehr aus dem Bereich

Alle
  • Alle
  • Christvesper
  • Gottesdienst
  • Seebach

ZDF in der Marie-Seebach-Stiftung

ZDF berichtet aus der Stiftung zum Tag der Deutschen Einheit 2022 Die offiziellen Feierlichkeiten zum diesjährigen Tag…

Weiterlesen

Filmabend 22.09.22, 18 Uhr: „Alles anders – wie leben mit Demenz?“

Alles anders – Wie Leben mit Demenz?: Ein Film zur Orientierung und Unterstützung für Partner, Familie und…

Weiterlesen

Informationen zum Schutz vor dem Corona-Virus – Stand 21.07.2022

Die Marie-Seebach-Stiftung und die Marie Seebach Kultur Wohnen gem. GmbH nehmen die Bedrohung durch das Corona-Virus sehr ernst…

Weiterlesen